Jeder weiss,
dass man «gesünder leben» sollte…

Und jeder weiss wahrscheinlich, was damit gemeint wäre. Doch sein Verhalten in Richtung Gesundheit zu verändern, erscheint äusserst schwierig. Aber warum eigentlich? Wie ist es möglich, dass ausgerechnet das vernunftbegabteste Wesen auf diesem Planeten, der Mensch, das oft unvernünftigste Verhalten an den Tag legt?

Diese Frage liess den in Muotathal tätigen Hausarzt Dr. med. M. Gauger nicht mehr los. Er fasste den Entschluss, sich abseits der ausgetretenen Wege auf die Suche nach einer Antwort zu machen – und wurde fündig.

Begleiten Sie den Praktiker bei seinen Nachforschungen, und entscheiden Sie selbst, ob das, was still in jedem von uns auf seine Entdeckung wartet, den Namen «Allerweltsheilmittel» verdient.

Hochaktueller Inhalt

  • Für Laien und Fachpersonen
  • Unkonventionelle Ansichten
  • Zahlreiche Fotografien aus der Region Muotathal, viele weitere Illustrationen
  • Anschaulicher, ungezwungener Schreibstil, treffende Vergleiche

  • Übungsanleitungen, Zitate, Kurzgeschichten, Witze, Querverweise, Zusammenfassungen
  • Einblicke in das Leben eines Landarztes, «Episödäli», Exkursionen in die Medizingeschichte
  • Querverbindungen zwischen Wissenschaft, Weisheitslehren und Selbsterkenntnis

 

Dr. med. Matthias Gauger (* 1967) ist seit 1999 als Hausarzt in Muotathal tätig und liebt und schätzt Land und Leute dort.
Dazu beizutragen, dass Menschen gar nicht erst krank werden, sieht er als sinnvollste langfristige Aufgabe für sich als Grundversorger und ist bereit, hierfür neue Wege zu beschreiten.

Kontakt: info@grundgesund.ch

Medien

Am 07.12.2016 fand in der Schulbibliothek Muotathal die Buchvernissage statt:
Zeitungsartikel lesen (PDF)

Publireportage am 09.12. und 14.12.2016 im Bote der Urschweiz: Anzeige lesen (PDF)

Interview vom 22.12.2016 im Bote der Urschweiz: Interview lesen (PDF)

Leserbrief vom 03.02.2016 zur Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump:
„Nachhaltige Wohlfahrt“ im Auge behalten: Leserbrief lesen (PDF)

Kurs

Kurs 2018 „Das Allerweltsheilmittel“

Kursausschreibung lesen (PDF)

 

Ein Buch zum Eintauchen

Ein Buch für Anregungen

Ein Buch als Begleiter

Lassen Sie das Buch von Dr. med. Matthias Gauger auf sich wirken. . .

Auch über amazon.de erhältlich

Ich bestelle

gegen Rechnung „Das Allerweltsheilmittel“ zum Preis von CHF 38.50 beim Verlag Triner (inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandspesen). 1. Auflage 2016, 372 Seiten, ISBN 978-3-908572-79-4

Bemerkung

Bestellung per Telefon oder E-Mail: Telefon 041 819 08 10 · verlag@triner.ch

Diese Website
befindet sich im Aufbau.

Sie steht unter dem Titel „gesund sein gesund werden gesund bleiben“.

Ausblick

 In Fortsetzung zum Inhalt des allgemein gehaltenen Buches „Das Allerweltsheilmittel“ werden hier mit der Zeit weitere konkrete Anregungen zur Verfügung gestellt, wie dieses „Heilmittel“ im Alltag umgesetzt werden kann.

Für einzelne häufige Krankheitsbilder und typische Alltagssituationen wird aufgezeigt, welche Behandlungsmöglichkeiten sich aus dem Blickwinkel der Grundmedizin ergeben.

Themen

Die für meine eigene hausärztliche Praxistätigkeit vordringlichsten Themen sind:

  • chronische Stressbelastung
  • Depressionen
  • Angsterkrankungen
  • chronische Schmerzsyndrome
  • Übergewicht
  • Beziehungskonflikte und Erziehungsproblematiken
  • Umgang mit dem Sterben

Entsprechend beabsichtige ich, als erstes Module zu diesen Themenbereichen aufzuschalten.

Schauen Sie einfach wieder vorbei, wie weit wir sind…